impeller.net Das Online Pumpenmagazin

28.10.2003

Verdrängerpumpe

Bei der Verdrängerpumpe wird der Transport des Förderguts durch die periodische Verdrängung des Volumens des Arbeitsraumes erreicht.

Man unterscheidet nach der Bewegungsart des Verdrängungskörpers oszillierende und rotierende Verdrängerpumpen.

Zu den oszillierenden Verdrängerpumpen gehören



Zu den rotierenden Verdrängerpumpen werden folgende Konstruktionen gezählt:

Im Gegensatz zur Kreiselpumpe findet die Verdrängerpumpe häufig bei sehr hoher Viskosität des Fördermediums oder bei Dosiervorgängen ihren Einsatz.

Siehe auch
Flüssigkeitspumpe
Kreiselpumpe



Themengruppe PUMPENTYPEN


News zum Thema VERDRÄNGERPUMPE


News zum Thema FLÜSSIGKEITSPUMPE