impeller.net Das Online Pumpenmagazin

10.07.2014

Großauftrag für Raffinerie in Vietnam

Pumpen wie diese der Baureihe RPH sind Bestandteil eines Großauftrages von 189 KSB-Pumpen für eine Raffinerie in Vietnam. (Foto: KSB)

Im März 2014 erhielt die KSB Aktiengesellschaft einen Auftrag zur Lieferung von 189 Prozesspumpen für den Bau der Nghi-Son-Raffinerie in Vietnam. Der Standort liegt rund 200 Kilometer südlich von Hanoi im Tinh-Gia-Distrikt. Es handelt sich dabei um die zweite Raffinerie in Vietnam, die momentan gebaut wird und 2017 in Betrieb gehen soll.

Die Pumpen sollen bei der Rohöldestillation und bei der Produktion von Aromaten zum Einsatz kommen. Die Gehäuse werden abhängig vom Fördermedium aus Stahl oder Edelstahl gefertigt. Laufräder, Wellen und Spaltringe wird man aus korrosionsbeständigen Edelstählen fertigen.

Die größten Aggregate bringen zusammen mit ihren 800 kW starken 6.600V-Hochspannungsmotoren ein Gewicht von knapp sieben Tonnen auf die Waage. Ihre Förderleistung wird bei 1.800 Kubikmetern in der Stunde liegen. Um vorhandene Dampfenergie zu nutzen, wird man einige der Pumpen mit Turbinen antreiben.

Für KSB ist dieser Auftrag ein wichtiger Schritt in diesem sehr zukunftsträchtigen Markt. Die Auslieferung der Aggregate vom deutschen Produktionsstandort Pegnitz beginnt Anfang 2015 und wird voraussichtlich bis Ende April 2015 abgeschlossen sein.

Bild: Pumpen wie diese der Baureihe RPH sind Bestandteil eines Großauftrages von 189 KSB-Pumpen für eine Raffinerie in Vietnam. (Foto: KSB)

Quelle: KSB

Weitere Artikel über KSB


News zum Thema PROZESSPUMPE


News zum Thema ROHÖL