impeller.net Das Online Pumpenmagazin

09.11.2015

Andritz Hydro liefert elf Spiralgehäusepumpen für Wasserversorgung von Hohhot

Andritz Hydro liefert elf axial geteilte, doppelflutige Spiralgehäusepumpen für die Wasserversorgung der nordchinesischen Stadt Hohhot (Foto: Andritz)

Andritz erhielt von Hohhot Water Supply den Auftrag, zwei Pumpenstationen in der nordchinesischen Stadt Hohhot mit sechs bzw. fünf axial geteilten, doppelflutigen Spiralgehäusepumpen auszurüsten.

Die beiden Pumpenstationen werden pro Stunde 200.000 Kubikmeter Wasser aus dem Gelben Fluss in die 1-Million-Einwohner-Stadt Hohhot, die Hauptstadt des autonomen Gebiets Innere Mongolei, fördern. Da der Gelbe Fluss große Mengen an Sand mitführt, werden die Pumpen mit einer besonders widerstandsfähigen Spezialbeschichtung versehen.

Bild: Andritz Hydro liefert elf axial geteilte, doppelflutige Spiralgehäusepumpen für die Wasserversorgung der nordchinesischen Stadt Hohhot (Foto: Andritz)

Quelle: Andritz AG

Weitere Artikel über ANDRITZ


News zum Thema SPIRALGEHÄUSEPUMPEN


News zum Thema CHINA