impeller.net Das Online Pumpenmagazin

20.12.2016

Werbung: 3. Spaix User Conference 2017 – Optimieren Sie Ihren Pumpenvertrieb!

Die anwenderbezogene Fachkonferenz bietet eine einzigartige Plattform für den individuellen Erfahrungsaustausch, bei dem konkrete Einsatz- und Anwendungsfälle der Spaix Softwarelösungen diskutiert werden. Termin: 6. April 2017!


Die nächste Anwenderkonferenz rund um die Spaix Softwarelösungen für den Pumpenvertrieb steht in den Startlöchern und geht 2017 schon in die dritte Runde. Die Teilnehmer dürfen sich erneut über eine ausgewogene Mischung aus Vorträgen, praxisbezogenen Sessions und externen Beiträgen von Spaix-Anwendern freuen. Im Fokus der vorzustellenden Produktneuerungen wird die neue Version des Pumpenauswahlsystems Spaix 5 stehen. Aber auch versionsübergreifende, interessante Einsatzvarianten des Programms werden präsentiert.

WARUM TEILNEHMEN?

  • Lernen Sie das neue Design und die neuesten Features von Spaix 5 in verschiedenen Sessions kennen
  • Seien Sie dabei, wenn Einsatzszenarien von Spaix-Anwendern vorgestellt und erläutert werden
  • Networking - Diskutieren Sie mit anderen Spaix-Nutzern über Ihre Erfahrungen mit dem Programm
  • Erhalten Sie Know-how aus erster Hand von unseren Softwareentwicklern
  • Treffen Sie das VSX-Management und unsere Senior Excecutives

Zielgruppen
  • Hersteller von Kreiselpumpen und Anwender aus dem Anlagenbau, der Chemischen Industrie und Verfahrenstechnik
  • Leitende Angestellte, Fachingenieure und Spezialisten aus Engineering, Produktmanagement, Vertrieb und Marketing
  • Spaix-Nutzer sowie Interessenten


INTERESSANTE VORTRAGSTHEMEN

Neben anwenderbezogenen Themen rund um die neue Produktlinie Spaix 5 werden erneut praxisbezogene Sessions angeboten, in denen Teilnehmer aktiv im Programm mitarbeiten und die vorgestellten Inhalte somit live nachvollziehen können. Aufkommende Fragen und Lösungsansätze werden in diesen Kursen unmittelbar mit dem Referenten diskutiert.

Abgerundet wird das Programm wieder durch die Präsentation von Spaix Anwendungsfällen aus der Praxis, wofür externe Referentinnen aus den Reihen der Spaix-Kunden gewonnen werden konnten. So wird Frau Dorle Weigang von der Richter Chemie-Technik GmbH den Einsatz von Spaix als technische Datenquelle für die Verbesserung des gesamten Angebots- und Auftragsmanagements für die konfigurierbaren Produkte des Unternehmens beleuchten. Frau Elena Yudovina von der in Russland ansässigen Piping Systems Research and Engineering Co stellt in einem ausführlichen Erfahrungsbericht die Integration von Spaix mit ihrem Rohrleitungsanalyseprogramm Hydrosystem vor, wobei der Fokus auf der Interaktion beider Systeme und den daraus resultierenden Vorteilen liegen wird.

TERMIN: 6. April 2017

VERANSTALTUNGSORT: Dresden

KONTAKT:
VSX – VOGEL SOFTWARE GmbH
Frau Alexandra Klengel
Hofmühlenstraße 4
01187 Dresden

Tel: +49 (351) 89951-0
Fax: +49 (351) 89951-11


E-Mail: events@vsx.net

URL: www.spaixuserconference.net

VSX in der Virtuellen Ausstellung


Weitere Artikel über VSX