impeller.net Das Online Pumpenmagazin

16.11.2017

Herborner definiert die Pumpe neu

Maximaler Wirkungsgrad und maximale Energieeffizienz: die neuen herborner.max Pumpen – herborner.Fmax, herborner.Xmax und herborner.Dmax. (Foto: Herborner)

Die Herborner Pumpentechnik setzt seit Jahren Maßstäbe im Bereich der Entwicklung marktorientierter und energieeffizienter Reinwasserpumpen. Eine wegweisende Innovation ist die beschichtete Pumpenbaureihe „herborner“, die nun um die neue Baureihe herborner.max erweitert wird.

Bei der Entwicklung der Pumpen wurde das Hauptaugenmerk auf die Maximierung des energetischen Wirkungsgrades gelegt. So kann der Kunde über den gesamten Lebenszyklus Kosten einsparen. Ein geringerer Energieverbrauch bedeutet auch, dass die Umwelt geschont wird. 20 Prozent des weltweiten Energieverbrauchs sind auf Pumpen zurückzuführen, dies unterstreicht die Wichtigkeit dieser Herangehensweise. Neben der Energieeinsparung werden auch Edelmetalle eingespart. Hierfür sorgt die Werkstoffsubstitution in Kombination mit der eigens dafür entwickelten HPC-Beschichtungstechnologie. Entstanden ist ein ressourcenschonendes Produkt ohne Kompromisse.

Wie von Herborner gewohnt, steht die neue herborner.max für höchste Qualität. Alle mediumberührten Bauteile sind zu 100 Prozent korrosionsgeschützt. Das hochwertige, eigens entwickelte Veredlungsverfahren der HPC-Beschichtung dient dem größtmöglichen Schutz vor Verschleiß, Korrosion und Anhaftungen. Die glatten Oberflächen bieten eine bisher unerreichte Effizienz der Pumpe. Eine einfache Montage sowie der sichere Anlauf auch nach längeren Stillstandszeiten sind bei dieser Baureihe gesichert.

Die durch die glatten Oberflächen maximierte Effizienz der Pumpe ermöglicht es in vielen Fällen, kleinere und damit günstigere Motoren zu nutzen, da die Pumpe weniger Energie benötigt, um den gewünschten Betriebspunkt zu erreichen. Angetrieben wird die Pumpe von Permanent-Magnet-Motoren mit der Energieeffizienzklasse IE5 (Ultra-Premium-Efficiency), der höchsten zurzeit erreichbaren Effizienzklasse für Motoren. In Kombination mit darauf optimal abgestimmten Frequenzumrichtern als weiterer Teil des Lieferumfangs der maximalen Pumpen lässt sich die Pumpe stufenlos regeln.

Das Innere der Pumpe wurde für die bestmögliche und effizienteste Strömung konzipiert. Das hierbei erstmals glattbeschichtete Laufrad verringert Reibungsverluste um ein Weiteres und erhöht den Wirkungsgrad der Pumpen um zusätzliche 3 Prozent. Ein zusätzliches und vielleicht sogar das wesentlichste Merkmal der Pumpen ist der maximale Laufraddurchmesser, welcher für ein optimales Strömungsverhalten der Pumpenhydraulik sorgt. Die Anpassung der Pumpe an Anlagengegebenheiten erfolgt hierbei mittels Drehzahlregelung und nicht wie in älteren Pumpenbaureihen über die Anpassung des Laufraddurchmessers. So hat der Betreiber nicht nur eine einzelne Kennlinie, sondern ein ganzes Kennfeld zur Verfügung, um die energieeffizienteste Pumpe zu wählen. Gegenüber herkömmlichen Pumpen kann dadurch pumpenabhängig bis zu 20 Prozent an Energiekosten eingespart werden.

In der Kombination des energieeffizienten Motors sowie der glattbeschichteten Pumpenhydraulik, dem integrierten Umrichter und dem maximalen Laufraddurchmesser zeigt sich die ganze Effizienz der neuen Pumpen-Generation, die über die Drehzahlsteuerung den Motor über seine verfügbare Leistung innerhalb des Kennfeldes steuert. In dieser Kombination ist die neue Pumpen-Generation herborner.max im Markt einmalig!

Für den Betreiber bedeutet diese neue Baureihe geringere Lebenszykluskosten dank höchster Energieeffizienz und Qualität. Im Ergebnis bedeutet diese Innovation ein ressourcenschonendes Produkt, das den CO2-Ausstoß nachhaltig senkt. Somit ist die herborner.max eines der nachhaltigsten Produkte im Bereich der Pumpenindustrie.

Die neuen herborner.max Pumpen sind auf den jeweiligen Anwendungsfall zugeschnitten. Die herborner.Fmax ist als Blockpumpe flexibel einsetzbar und somit ideal geeignet für die komplexe Welt der Anlagentechnik. Ideal für den Einsatz als Umwälzpumpe mit integriertem Haar- und Fasernfänger ist die herborner.Xmax. Abgerundet wird das Portfolio durch die Inline-Blockpumpe herborner.Dmax, die für den direkten Rohrleitungseinbau geeignet ist.

Die Baureihe herborner.max ist ein weiterer Schritt auf dem Weg, dem Kunden das möglichst perfekte Produkt zu liefern. Eine Pumpe ohne Kompromisse hinsichtlich Kundennutzen und Ressourceneffizienz mit der maximalen Energieeffizienz und intelligenten Lösungen. Dies alles zusammen ergibt die Pumpen-Generation der Zukunft – herborner.max.

Bild: Maximaler Wirkungsgrad und maximale Energieeffizienz: die neuen herborner.max Pumpen – herborner.Fmax, herborner.Xmax und herborner.Dmax. (Foto: Herborner)

Quelle: Herborner Pumpentechnik

Weitere Artikel über HERBORNER PUMPEN


News zum Thema REINWASSERPUMPE


News zum Thema ENERGIEEFFIZIENZ